„An alle Fahrer/-innen…“, Der Spot des Monats August kommt von OTTO DÖRNER

23.09.2019

Oliver Dörner, spricht über das Radio an alle OTTO DÖRNER-Berufskraftfahrer/-innen!

Wie erreiche ich auf eine außergewöhnliche Art und Weise alle meine Fahrer/-innen, damit ich mich bei ihnen für ihr tolles Engagement und für ihre Geduld jeden Tag auf den vollen Straßen Norddeutschlands unterwegs zu sein, bedanken kann? Das war die Herausforderung, der wir uns gemeinsam mit Radio Hamburg angenommen haben.  Die Idee einen Funkspruch zum Funkspot umzufunktionieren war die Lösung!

Die sympathische und vor allem authentische Aktion von Oliver Dörner wird wohl noch lange Thema in der OTTO DÖRNER Gruppe sein, denn er hat seinen über 350 Fahrer/innen nicht nur gedankt, sondern auch alle auf eine Bockwurst und einen Pott Kaffee zur Mittagszeit eingeladen.

Der Spot geht ins Ohr und ins Herz – weil er 100% echt und authentisch ist!

Claudia Leicht (Geschäftsleitung Hansa-Park) hat gemeinsam mit ihrem Team den Spot zum Monatssieger gewählt und schrieb dazu folgendes:

„Das HANSA-PARK Team hat sich einstimmig für den OTTO DÖRNER-Werbespot entschieden. Ausschlaggebend war die Botschaft, die dieser Spot verkündet. Charakterisiert man in der Regel einen Radio Werbespot mit den Worten „Geht ins Ohr. Bleibt im Kopf.“, so gilt dies nicht für den Spot von OTTO DÖRNER. Hier muss es stattdessen heißen: „Geht ins Ohr. Bleibt im Herzen.“ Aus dem Herzen eines Familienunternehmens wird die Botschaft direkt in die Herzen der Zuhörer transportiert. Damit bindet die Firma DÖRNER sicher nicht nur seine Mitarbeiter und gewinnt Kunden, sondern bringt auf den Punkt genau das zum Ausdruck, was uns Familienunternehmen ausmacht und welches Die Familienunternehmer mit dem Satz „Wir sind das Herz und das Rückgrat unseres Landes.“ zu Recht beanspruchen. OTTO DÖRNER bekennt sich in seinem Spot nicht nur zu seinen Mitarbeitern, sondern auch zu dem großen Kreis der zahlreichen familiengeführten Unternehmen Deutschlands.”

Sie fragen. Wir antworten.