OTTO DÖRNER wird neuer Gesellschafter der Logex

02.07.2020

“OTTO DÖRNER tritt aus der Überzeugung der Logex bei, dass der Mittelstand in der Entsorgungswirtschaft in Netzwerken seine Erfahrungen mit anderen Partnern der Netzwerke teilen sollte, um so gemeinsam stärker zu werden“, so Geschäftsführer Enno Simonis. Als jahrzehntelanger Dienstleister der Logex in Norddeutschland habe man bisher schon enge partnerschaftliche Verbindung. „Da die Logex nun ihr Partnernetzwerk aus den angestammten Gebieten im Süden Deutschlands erweitert, ist es uns eine Freude, die bisher gute Zusammenarbeit in Norddeutschland als Gesellschafter zu verstärken“, betont Simonis.

Logex ist eine Kooperation von 40 mittelständischen Entsorgungsunternehmen in Deutschland. Die Gesellschafter erwirtschaften mit mehr als 7.000 Mitarbeitern mehr als 1,5 Mrd € Umsatz an fast 200 Unternehmensstandorten.

Link zum Beitrag von Euwid (Archiv)

Sie fragen. Wir antworten.