Abbruch- und Erdarbeiten auf Rostocker Werftgelände

01.10.2017

Räumung und Vorbereitung für den Neubau einer Schiffbauhalle.

Auftraggeber: MV Werften Rostock Property GmbH
Zeitraum: 04/2017 bis 09/2017
Ort: Rostock-Warnemünde, Mecklenburg-Vorpommern

 

Leistungen:
Räumung und Vorbereitung der Flächen für den Neubau einer Halle zur Dünnblechverarbeitung:

  • Abbruch und Entsorgung von Flächenbefestigungen und Fundamenten sowie Rückbau von Weichen/Gleisen, Begradigung des Geländes
  • Komplettabbruch einer Tankstelle mit Waschrampe, inkl. Abscheideranlage, Bergung und Entsorgung von Tanks, Abbruch und Entsorgung von den Betonflächen, den Fundamenten und den unterirdischen Leitungen
  • Herstellung einer Bohrebene, inkl. Planum herstellen, Vlies als Stabilisierung unter Tragschicht liefern und einbauen, Kombi-Geogitter als Bewehrung in Tragschicht liefern und einbauen, Tragschicht aus Betonrecycling herstellen
  • Gesamtleistung umfasste eine Fläche von ca. 30.000 m²

Ihr Ansprechpartner

Norbert Pfeiffer
Abteilungsleiter Abbruch

Tel.:+49 385 20898-14

Fax: +49 385 20898-25